Am Tag 1 der Wintersonnenwende 2013

 

 

Am Tag 1 der Wintersonnenwende

 

 

Leser - Fragen

und der König antwortet

 

 

 

  1. Frage einer jungen Göttin :

    Wo ist denn das Grundstuck dass du dir kaufen wirst?

 

Antwort :

 

Liebe Göttin ich möchte die Erde nicht als Hure sehen und daher widerstrebt der Kauf eines Grundstückes mir sehr !

Die Okkultisten ( Religionsschöpfer / dunkle Priesterschaften ) haben die Erde durch ihr bürokratisches dämonisches Netzwerk mit Schwert und Knute erobert doch ich werde bis zu meinem letzten Atemzug dafür kämpfen das dieses Schmarotzertum in sich zusammenbricht; und jeder Mensch sollte er es wünschen kann KOSTENLOS ein Stück Land von 1 – 1,3 Hektar erhalten um seine FREIHEIT zu erleben ! Genauso habe ich es in der Staatsverfassung unseres Volkes festgelegt durch das Gesetz für Stammessiedler. Jetzt gilt es vermehrt darum wie viele Mitmenschen dieses Gesetz in der Umsetzngsphase kräftigen um die Freiheit unseres geschundenen, belogenen Volkes wahrlich erleben zu können ! 

 

 

 

 

2 . Frage einer jungen Göttin :

 

Ich wollte dich nochmal fragen, was denn der ausschlaggebende Punkt war als deine Eltern gesagt haben sie ernähren sich nun vegetarisch?

 

Antwort :

 

Wie meine weltlichen Eltern, in deren Familie ich reinkarnierte, zu Vegetariern wurden, also welches Schlüsselerlebnis ausschlaggebend war oder welche Summe von Gedankengängen in jedem Einzelnen dazu führten, wieder vernünftig zu werden, kann ich mit Sicherheit nicht schreiben.

Bitte fragen Sie meine Eltern einmal selber danach wenn sich die Gelegenheit ergeben sollte.

 

 

 

3. Aussage von einer Göttin über die angestrebten zukünftigen Tätigkeiten :

 

Ich sehe mich eher in eigenen Seminaren zum Thema: Vegane Rohkoestliche Ernaehrung, Lebe dein Leben in voller Klarheit mit deinem vollen Potential, Sei heil mit Rohkost, Ich wuerde Seminare geben mit anschliessender Heilbehandlung damit die Kanaele fuer die Veraenderung offen und bereit sind „

 

 

Gedanken des Königs hierzu

 

Die Semianrinhalte die Sie geben möchten schätze ich in der Form ihrer fürsorglichen Gedanken sehr, da ich die guten Absichten von Ihnen spüren und klar erkennen kann.


Ich persönlich kann allerdings und will keine Ernährungsseminare im klassischem Sinne geben da ich darum weiss das Ernährungsseminare meist immer nach hinten losgehen wenn man als Referent glaubt zu wissen was für andere wichtig ist !

Sie werden auch aus den Büchern der klingenden Zedern Russlands erfahren das ERNÄHRUNGSLEHREN, schwarze Magie sind, die meinen Gedanken stärken !

Der Grund dazu ist einfach



1. Nur die eigene angebaute Nahrung dient seinem Herrn

mit anderen Worten

Pflanzen nehmen die Schwingung und Informationen desjenigen auf der sich um Sie kümmert und sind in der Lage diese gezielt einzusetzen in der Form das die Pflanzen genau die Stoffe dem Boden entnehmen welche dem eigenem Herrn oder der Herrin dienen !

Das ist das WICHTIGSTE und EINZIG wahre

2. Käufliche Nahrung kann sehr schädlich sein denn diese ist unbeseelt !

Das ist die Weisheit der Ahnen

3. Nimm niemals Nahrung von einem Sklaven an

Das ist die Lehre die sich die Priester weitergaben um sich vor Vergiftungen zu schützen.

 

 

 

 

Sie sehen wenn man die Wahrheiten kennt dann fällt es schwer den Menschen nun beibringen zu wollen was Sie essen sollen und was nicht !
 

Es geschehen so viele Fehler in der Ernährungsberatung und der Grund ist immer das GLEICHE .....

ANDERE WISSEN NICHT und das AUCH NIEMALS welche EMOTIONEN einem anderem Fehlen !; also was der andere in seinem EGO erleben möchte um womöglich Erfahrungen zu sammeln !

 

Auch weiß niemals jemand anderer was in deinem Körper gerade an Nährstoffen fehlt das kann man nur selber für sich alleine herausfinden !
 

Alle Ernährungsbücher kann man daher in der Masse getrost verbrennen denn Sie schüren alle nur eine Vielzahl an Lügen vor allem weil Sie Pauschalisieren und vieles nicht berücksichtigen. Meist steht das Geld verdienen im Vordergrund, von so vielen Schreiberlingen, wie auch nun in der NEW AGE Bewegung des Veganismus beispielsweise. Ich spüre dort wenig WAHRHEIT in den Aussagen von vielen die getroffen wurden.

 

Ich warne sogar vor solchen Ernährungs - Lehren wie diese derzeit ein Übermaß angenommen haben und dabei immer vom WESENTLICHEN ablenken denn auch die VEGANE ERNÄHRUNG kann sehr schädlich sein wie man bei vielen Veganern erkennen kann.

 

 

 

ERNÄHRUNGSDOGMEN

kommen von bösartigen Priesterschaften

 

 

 

MERKE

Hässliche Gedanken = Hässliche Visagen

 

 

 

Viele Veganer stopfen sich mit unreifen Bananen beispielsweise voll und anderen nicht einheimischen regionalen Speisen die dazu führen das die Körper erkranken.

Faule Früchte führen zu einer Verfaulung des Körperinneren ! Ich könnte Ihnen so viele Beispiel nennen wo ich selber erlebte wie beispielsweise Früchteesser innerlich verfaulten. Ich kenne Personen die so sehr anfingen zu stinken von verfaulten Früchten. Ich kenne vegane Rohköstler die sehen so sehr krank und schlapp aus das man wahrlich vorsichtig sein muss was man anderen rät !

 

Die REGIONALITÄT ist so wichtig wenn man versteht das die Atome in der Erde welche von den Pflanzen aufgenommen werden umittelbar auf unseren Körper sich auswirken.

 

Unreife Früchte sind grundsätzlich schädlich und lange gelagerte Früchte sind voll mit Zersetzungsbakterien / Fäulnisbakterien und auch durch die Praktiken der Ernten haben viele Pflanzen extreme Gifte aus dem Boden gezogen die den Menschen erkranken lassen.

 

Natürlich ist der Konsum von Leichenteilen ( Fleischverzehr ) mit einer sofortigen Erkrankung verbunden, denn die Seelen halten es energetisch gar nicht aus wenn ein Mensch also das „EBENBILDE GOTTES“ sich an seinen eigenen Mitgeschöpfen vergeht !

Die Liebe verlässt die Menschen die unter der Krankheit des Fleischkonsum leiden sofort. Das ist auch der Grund warum kaum eine einzige Familie auf der Erde zur Zeit GLÜCKLICH ist, denn die LIEBE fehlt da die Liebe die Menschen größtenteils verlassen hat.

 

Nur wenn Körper / Geist und Seele sich einig sind kann der Mensch auf sein gesamtes Potenzial zurückgreifen. Nur das INNEWOHNEN der Seele selbst in einem Körper und das Handeln des Verstandes in Vernunft lassen uns das sein was wir als KRONE DER SCHÖPFUNG bezeichnen können.

 

EIN MENSCH

 

 

Erleuchtete, also von der Liebe beseelte vollkommene Menschen, haben alle DREI ASPEKTE in sich vereint und sind MENSCHENGÖTTER. A lle andere können wir beinahe als umherwandelde Zombies bezeichnen die von ihrem höherem Selbst ( Seele ) getrennt sind.

Na ja über die Vielzahl von Retorenwesen und den Ausserirdischen will ich nun nicht mehr reden oder schreiben. Wenn also Buchautoren von Gesprächen mit Gott schreiben dann haben die meist mit ihrem eigenem höherem Selbst gesprochen welches in den niederen Körper nicht einziehen kann oder wollte weil der Geist bösartig oder unvernünftig war oder ist !

Erst wenn der Geist vernünftig ist zieht die Seele ( das höhere Selbstes ) in den Körper ein. Oder Buchautoren die mir hierzu einfallen haben mit Energiewesen gesprochen die man als Zerstörergeister vortrefflicher bezeichnen sollte und die nach und nach den Menschen ganz geschickt manipulieren um den Menschen in Versuchung zu führen !

 

Erleuchtete die alle drei Aspekte in sich vereinigt haben sind Schöpferwesen und können WUNDER vollbringen das ist auch der Grund warum viele dieser in der Vergangenheit umgebracht wurden ! Vor allem weil diese eine Gefahr darstellten für die Absichten dunkler Magier die wir als okkulte Priester bezeichnen können welche nach Macht über andere Menschen gierten.

 

 

 

Antwort auf

 

WAS IST DER

BAUM DER ERKENNTNIS

oder der Baum

VON GUT UND BÖSE

 

 

Jede Pflanze entscheidet von JETZT auf GLEICH welche Stoffe Sie der Erde entnimmt. Wenn eine Pflanze spürt das jemand mit destruktiven Gedanken die Ernte vollzieht dann wird die Pflanze die heftigsten Gifte dem Boden entziehen um den Schädling den Appetit zu verderben.

 

Die Gifte können sogar in der Lage sein Wesenheiten zu töten. Das große Insektensterben ( Bienensterben ) ist eine Folgewirkung dessen was zur Zeit auf der Erde passiert an vielen Stellen.

Doch die Gifte die Insekten töten machen auch vor den Menschen nicht halt und das ist ein Mitgrund dafür das über 90 Prozent der Menschen nicht nur unseres Stammesgebietes ernsthaft erkrankt sind. Die heftigste Erkrankung ist derzeit eine „geistige Krankheit“ die wir als Schizophrenie bezeichnen und die man beinahe überall in Gesprächen feststellen kann.

 

Über die körperlichen Symptome von Erkrankungen brauche ich nicht weiter schreiben oder reden denn Sie kennen die Vielzahl der Gesundheitsstörungen ebenfalls zu genüge.

 

Ich stehe in Kontakt mit einigen Medizinern und Sie glauben gar nicht wie viele von denen das Medizinsystem nicht mehr ertragen können. Eine befreundete Ärztin und Freundin schrieb mir vor kurzem hierzu beispielsweise folgendes :

 

Zitat aus einem Briefwechsel :

Als Arzt in Deutschland hatte ich aufgehört weil ich es nicht ertragen konnte Rechnungen für meine Hilfe zu schreiben und überhaupt Sachen machen zu müssen um zu überleben, die ich als grundfalsch ansah.

Danach hatte ich dann die Medizin vieler anderer Länder kennengelernt und erst in Schweden nachdem ich aufgehört hatte dort als Arzt zu arbeiten, so richtig begriffen wie dieses ganze System von Schule, Medizin, Behandlung, Pharmazie usw. nach dem Mittelalter massiv und zielgerichtet geschaffen wurde, indem die Erkenntnisse vieler guter und kluger Leute schamlos verdreht und ausgenutzt wurden um die Menschen zu verblöden sowie krank und abhängig zu machen.“

 

Zitatende

 

 

ALLES

beinahe ALLES wurde umgedreht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pflanzen

 

Pflanzen wehren sich grundsätzlich auch gegen die Vielzahl destruktiver Gedanken das ist den meisten anscheinend ebenfalls nicht bekannt oder als Weisheit in jedem Inneren zutiefst verschüttet.

 

Die Pflanzen wehren sich gegen die riesen Trecker die schonungslos alles nieder mähen.

 

Die Pflanzen wehren sich gegen dunkle Auren die von Menschen mit unguten Absichten ausgesendet werden.

 

Pflanzen haben Gefühle und wenn diese leiden leidet auch derjenige der von diesen Pflanzen Botenstoffe zu sich nimmt.

 

In Pflanzen lebt eine Seele und wehe wenn diese spürt das man dem Organismus schadet, dann wird sich die Pflanze wehren um Ihre Gattung zu schützen !

 

 

Diese nun aufgeführten elementaren Dinge, die so unglaublich wichtig sind, sind den meisten sogenannten Menschen nicht bekannt weil diese selber so niedrig schwingen, das Sie das alles hier nicht verstehen können was hier nun geschrieben steht oder Sie wollen die Wahrheit nicht wahr haben denn dadurch müsste man ja eingestehen das man tatsächlich in den Ausbildungsgängen verblödet wurde weil man keinerlei natürliches Verständnis mehr von der Natur hat.

 

Es scheint als seinen der Vielzahl der Menschen die Weisheiten des Kosmos nicht zugänglich und ich habe für mich erkannt woran das liegt. Denn solange man selber mit seinem Körper und Geist dem Zerstörergeist dient führt man eigentlich selber seine eigene Vernichtung herbei und erschafft sich dadurch das Leid.

 

Leider ist die Masse der Menschen zu biologischen Robotern mutiert und das ist zur Zeit das größte zu überwindende Problem. Viele Früchte im Leibe einer Mutter sind bereits verdorbene Früchte dadurch das die Mutter und auch der Erzeuger sich unvernünftig ernährten. Rauchen schädigt das Embrio und auch der Konsum von Leichenteilen sowie anderen Giftstoffen. Die Masse von uns sind verkrüppelte körperliche Wesenheiten oder verdorbene Früchte die nicht auf Ihr gesamtes göttliches Potenzial zurückgreifen können. Auch die Telegonie ist ein weiteres Handycap für so viele in der heutigen Zeit da auch hier beinahe keinerlei Wissen bei der Masse vorhanden ist.

 

Dazu kommen noch Angriffe die stattfanden schon kurz vor der Geburt einer neuen Frucht die wir als Mensch bezeichnen. Viele Mütter bekommen vor der Geburt eine Spritze welche mit Morphium aufgefüllt ist. Das bedeutet das die Babys bereits alle auf die Drogenabhängigkeit codiert werden bevor diese das Licht der Welt erblicken. Natürlich ist auch das ein riesen Skandal in dieser, derzeit mit Masse bösartigen Welt, was hier geschieht doch damit ist noch nicht Schluss denn wie Sie wissen haben auch viele Kleinstkinder dann noch zusätzlich Krankheitserreger gespritzt bekommen die zu einer weiteren Schwächung des Organismus führten und daher ganz klar als einen Angriff gegen das Leben bezeichnet werden müssen. Wir nannten den Bereich : Impfungen !

 

Auch hier zeigt sich die Geisteskrankheit der „Schizophrenie“ in der Bevölkerung als solches das eine Masse von Menschen glaubt das Impfungen vor etwas schützen sollten ! Doch wovor sollten Krankheitserreger schützen ?

 

Ich bin FROH zu erkennen das der Schöpfer selber hier in das Geschehen nun vermehrt eingreift auch durch seine Söhne und Töchter die derzeit viel auf der Erde zu tun haben. Ich meine hier im speziellen auch eigene erlebte Erfahrungen durch Erlebnisse die auch mir geholfen haben schwere Wunden auszukurieren die man mir bei Kämpfen zufügte .

 

Tatsächlich gelingt es den Helferengeln vielfach selbst solche Schädigungen wie Knochenbrüche von Körpern zu korrigieren also zu heilen. Um selber andere zu heilen bedarf es naturphilosophischer Kenntnisse sowie naturmedizinische Heilerfähigkeiten über diese noch die weisen Kräuterhexen sowie damaligen Druiden verfügten die seit den 70 er Jahren, zum Glück, verstärkt auf der Erde reinkarniert sind um Ihr Wissen anzuwenden. Doch genau diese Zielgruppe lebte bis dato sehr gefährlich weil ständige Verfolgungen den Heilerinnen und Heilern das Leben wahrlich schwer machten.

 

 

Die WAHRHEIT im Bereich der Heilung

ist unbequem

für die gesamte aufgebaute tote Systems - Welt

 

 

Die welche nun diese Zeilen lesen und mich hören und diese verstehen, gehören zu den wachen wandelnden Seelen, eventuell genau zu den Heilerinnen und Heilern die dazu aufgerufen sind Lösungswege zu erdenken um aus diesem Dilemma herauszukommen. Eine Vernetzung von diesen wundervollen Menschen ist sicherlich sinnvoll um sich vor Angriffen gemeinsam zu schützen !

 

Das Netzwerk des

"Galaxiengesundheitsrates“

ist mein Beitrag dazu

 

Viele unserer Mit - Menschen sind auf die Stufe von Reptilien - Wesensformen zurückgefallen durch eine Verkalkung und Verschlackung des Gehirns sowie des Konsums von Alkohol, der schlimmsten Droge der Welt, sowie Kaffee und Leichenstoffen etc. Das Großhirn ist betäubt von Giften wie Fluoriden sowie Schwermetallen wie Amalgan, Aluminium, Quecksilber, Aspartam und so weiter.

 

Doch man kann auch von einem einzigen Bissen in einen Apfel sterben wenn der Baum GIFTE aus dem Boden entnommen hat und wie man beim Getreide merkt ( Gluteinunverträglichkeit ) wehren sich die Pflanzen gegen jegliche Art von Raubbau. Pflanzen sind interaktive sich selber bewusste Wesenheiten die sogar mit dem Menschen kommunizieren können, ich habe auch das selbst erlebt. Wenn man mal eine Zeit lang in der Natur gelebt hat dann weiß man das Bäume sprechen können und viele Weise haben so Ihr WISSEN erworben im Gespräch mit den göttlichen Gedanken die durch das Pflanzenreich repräsentiert werden !

 

 

Für Unwissende

wird man wohl immer als Spinner abgestempelt

dabei sind die wahrlich Dummen,

diejenigen,

die einen Wissenden als Spinner verurteilten !


 


Also ERNÄHRUNGSLEHREN sind wie jeder leicht erkennen kann ein sehr heikles Thema. Denn niemand weiß was der andere für seine Seelenentwicklung wahrlich braucht außer wahrscheinlich Gott, der große Geist !

 

 

Die Seele ist um so mehr entwickelt

desto mehr Emotionen / Informationen diese

in der natürlichen Form in der Natur gesammelt hat

 

 

 

Auch diese Wahrheit ist schwer zu akzeptieren vor allem dann wenn man erkennt das andere sich falsch verhalten. In eine Verurteilung zu gehen kann fatale Auswirkungen haben und dennoch ist es mit der Masse so das viele regelmäßig andere verurteilen. ( Nachrichten – man richtet nach suggerierten Bildern oder gesprochenem ).

 

Wenn die Menschen wüssten das die Masse der suggerierten Mainstream - Medien gelogen sind, um vor allem die Gedanken von Menschen auszurichten, damit gewisse Ziele herbeigeführt werden können, würden die Menschen sicherlich erwachen !

 

Prüfen und dann die Situationen BEURTEILEN ist sicherlich viel gesünder für einen selber als andere zu verurteilen ! Doch manchmal ist es reine Zeitverschwendung Dinge sogar zu prüfen denn in der zur Verfügung stehenden Inkarnationszeit sollte man lieber selber schöpferisch tätig sein und damit seine Zeit sinnerfüllt nutzen !

 

Jeder kann seine Zukunft selber bestimmen mit der Kraft seiner Gedanken

................................na ja meine wird einfach wundervoll

sein wie man hier schon erkennen kann in der Skizze !

 

 

Auch folgendes gilt für meine Zukunft

 

Natürlich werde ich nicht mehr mit einer Frau ins Bett steigen die Tierleichenteile verspeist denn ich habe für mich festgestellt das es mir selber schadet und auch dem möglichem gemeinsame Kinde oder den zukünftigen Kindern.

Ich suche also eine „REINE GESUNDE FRAU“ und das ist heute echt sehr schwer zu finden ! Doch ich würde es tunlichst unterlassen nun Frauen aufgrund des Leichenkonsums zu verurteilen aufgrund Ihrer Taten denn auch das wäre Schizophren denn in der Vergangenheit war ich ja selber jemand der Leichenteile verspeiste, auch wenn ich dieses heute zutiefst bereue.

Auch behaupte ich ist es möglich erkrankte Körper die mutiert sind wieder zu göttlichen Körpern werden zu lassen da sich die atomare Struktur auch zum POSITIVEM verändern kann.

Die politische Situation in vielen Ländern wo Leichenteileesser beispielsweise Gesetze verabschieden, also geistig schwer Erkrankte, beurteile ich ebenfalls für mich als Person.

Ohne andere nun zu verurteilen welche diese oftmals schwachsinnigen Gesetze verabschieden würde ich mich allerdings niemals an unsinnige Gesetze halten die meiner Seele widersprechen.

Das bedeutet für mich als Einzelner das ich jedem Staat die Souverinität aberkannt habe wo die politische Führung für mich bekanntlich Tierleichenteile verspeist. Diese Vorgehensweise nenne ich SELBSTSCHUTZ denn würde ich den Anweisungen ernsthaft erkrankter Politiker folge leisten würde ich sicherlich schnell mit meinem Volkesstamm aussterben !

 

Ich will allerdings LEBEN und das mit viel FREUDE dabei !

 

 

Es ist also WICHITG zu BEURTEILEN

was ist

GUT und was ist BÖSE

 

 

Das Böse werde ich nun mehr und mehr in Vergessenheit geraten lassen und das GUTE werde ich zu vermehren versuchen mit der Kraft meiner eigenen Gedanken !

 

In der vorchristlichen Zeit, also vor dem Zeitraum, wo der Okkultismus begann lebten die „HEIDNISCHEN VÖLKER“ wie die Germanen ( WEDRUSS ) wahrlich GÖTTLICH. Jedes KIND hatte bei dem weißen Volk wo auch die KELTEN dazugehörten schon einen eigenen Garten. Die keltischen Völker ( wie Sie auch hießen : Celts, Angels, Langobarden, Cherusker, Etrusker, Lusataner etc. ) kannten das GEHEIMNIS der ERNÄHURNG !

 

DIE ERNÄHRUNG SOLLTE WIE DIE ATMUNG SEIN

 

Diese gesamten Wahrheiten passen nicht, aber auch überhaupt nicht, in eine kapitalistische Welt das wird jedem LESER leicht auffallen; im übrigen ist diese tote aufgebaute Welt unnatürlich = nicht von Gott gegeben = sondern von Dämonen entwickelt.

Das ist übrigens auch der Hauptgrund warum diese Wahrheiten auf das schärfste bekämpft wurden. Weil die Parasiten, Schmarotzerwesenheiten, Mörder und Diebe sind !

 

Ich erlebe jetzt zur Zeit wie ein Buch nach dem anderem über die vegane Lebensweise beispielsweise entsteht. Wo sich also Buchautoren hinstellen vor anderen und meist voller STOLZ verkünden wie toll doch das alles sein soll was Sie selber dort machen. Doch dieser Stolz und die Unwissenheit der Buchautoren über die Wahrheit der Menschheitsgeschichte führt ebenfalls nur in den Untergang. Meist ziehen graue Wesenheiten ( Menschenähnlich ) nun Aufmerksamkeitsenergie von Menschen auf sich denn das erhält diese am leben. 

 

Weiser und besser ist es allerdings als Mensch den Mitmenschen das Licht und die Wahrheit zu bringen und bestmöglich aufrichtig zu BEREUEN das man jemals selber womöglich TIERE verspeist hatte !

Ich erlebte es vor allem auf Demos wo Veganer immer hässlicher wurden weil Sie anfingen andere zu verurteilen und zu hassen und das kommt einer Selbstverurteilung oft gleich da die Masse der Veganer die ich kennenlernte bis vor kurzem selber Tierleichenteile gegessen hatten. Natürlich ist es gut sich keine göttlichen Mitgeschöpfe mehr auf den Teller zu tun doch vor anderen zu behaupten das der Salat gesund sei ist eine heikle Aussage wenn man ein Wissender ist.

 

Der BAUM von GUT und BÖSE

 

Also auch der Salat kann völlig verseucht sein ! Ich kenne Anbauflächen von Salaten direkt neben der 6 spurigen Autobahn. Auch wenn dort auf diesen Flächen keine Güllemittel eingesetzt werden und keine Spritzdünger und der Salat dadurch das BIO Siegel führen darf ist dieser Salat beispielsweise HOCHGIFTIG !

Doch es ist noch viel Schlimmer denn genetisch veränderte Pflanzen wurden bis zuletzt ebenfalls verarbeitet und viele Verbrauchen haben solche Dinge konsumiert !

Ich glaube selbst ich der sich seid Jahren wenn möglich aus dem eigenem Garten ernährt, habe immer wieder Giftstoffe zu mir genommen die auch meinen Geist und meinen Körper schwächten. Ich persönlich bin froh darüber das ich für mich das beste Heilmittel entdeckt habe, welches das bekannteste Heilmittel der traditionellen Volksmedizin darstellt, und sehe dieses als eine Fügung des Schicksals an das Öl der sibirsichen Zeder konsumieren zu können. Dieses half mir und hilft mir beinahe täglich Gifte aus dem Körper schnellstmöglich auszuleiten sowie dem Körper alles notwendige zuzuführen. Übrigens die Ernte und die Produktion des Öles findet in der Form statt das man von wahrlich hochwertigen LEBENSMITTELN sprechen kann. 

 

Wir sollten auch in diesem Zusammenhang wissen das ein „Erzeuger“ Pflanzen beschwören kann. Das haben übrigens die Klostergärtner also Priester gezielt gemacht um Ihre Gemeinde in Schach zu halten.

Man kann also einer Pflanze befehligen Gifte aus dem Boden zu ziehen um seine Mitmenschen womöglich zu manipulieren. Natürlich kann man auch weiße Magie anwenden und darum bitten das die Pflanze gute Inhaltsstoffe sammelt um seine Gäste zu erfreuen. Doch ganz ehrlich woher soll man das wissen welche Energien in der Pflanze wohnen wenn diese einem im Supermarkt angeboten werden. Da kann man nur sagen „BESSER HÄNDE WEG von dem DRECK“ !

 

Mit anderen Worten alle diejenigen die meinen nun als Ernährungsberater, Veganer oder Vegetarier etwas besonderes zu sein diese sollten erst einmal begreifen das Sie selber mit der Masse von der bösen Seite kamen denn die GUTEN haben sicherlich niemals Fleisch gegessen ! Oftmals ist es in der heutigen Zeit so das Blinde von der Farbe reden und das halte ich ebenfalls für äußerst gefährlich !

 

Ich empfehle meinen Freunden immer sich mal 1 - 2 Jahre in die Natur zurückzuziehen und dort das Gespräch zu suchen mit dem großem Geist der sich durch eine Vielzahl von Pflanzen zeigt ! Dadurch werden die Schleier der aufgebauten Illusionen fallen und man wird alles an Zusammenhängen erkennen können die uns Menschen wie ein Käfig gefangen hielten. Der Käfig kann leicht aufgelöst werden durch die eigene Kraft der Gedanken sofern diese gute Absichten in sich tragen.

 

 

 

REUMÜTIG ziehe ich meine Bahnen

bin jedem vor falschen Dogmen am warnen

achtet darauf wo steckt das Geld verdienen nur dahinter

dann wisst Ihr wieder das jemand spinnt da

 

 

 

DIE HEIMATLOSEN SKLAVEN

 

Das ist es was die Masse ist !

 

Besser ist es, wenn man schon Seminare anbietet, den Mit - Menschen die WAHRHEIT zu sagen das Sie alles was Ihnen nutzen wird SELBER ANBAUEN müssen.

 

 

 

 

VORSICHT !

 

Wir sind mit der Masse Sklaven !

 

Diese REALITÄTSBEWUSSTHEIT

kann zu einem Einsturz der Illusionswelt führen

 

Natürlich ist das für die meisten wie ein Schock zu erkennen das man HEIMATLOS ist. Doch nur durch diese Wahrheit das man ein SKLAVE geworden ist, dem die Heimat unter dem Hintern über Jahrhunderte weggezogen wurde, erkennt man die tatsächliche prekäre Situation !

Die Medien und die ganze UNTERhaltungsindustrie ( Unten - halten ) sind dafür konzipiert um durch eine Illusionswelt ( Kino, Fernsehen etc. ) von dieser
Kern - Wahrheit der Heimatlosigkeit abzulenken. Die Menschen werden hypnotisiert vor dem Fernseher damit Sie Ihre Situation in der WOHNHAFT ( Haftanstalt für Sklaven = ohne Garten ) nicht erkennen. Die Sklavenmenschen werden genauso schlimm wie die Tiere in Käfigen gehalten und das zu erkennen ist so derart WICHTIG !

WICHTIG ist die ERKENNTNIS des Sklavendaseins !

WARUM ?

 

....um aufzustehen und die Wände zu zerbrechen die einen als Sklave in dem dämonischem System halten. Den WEG in die FREIHEIT sich zu erschaffen ist die WICHTIGSTE AUFGABE nicht nur für mich sondern ich habe meinen KOPF auch bereits für das gesamte DEUTSCHE VOLK hingehalten als ich am 28.01.2011 die Staatsverfassung des DEUTSCHEN REICHES verkündete.

 

Natürlich war das RISIKOREICH oder andere sagten MUTIG wobei ich glaube das es das WICHTIGSTE war um den DEUTSCHEN MENSCHEN zu erhalten. Die Deutschen haben unter den Lügen der letzten 1 000 Jahre so schwer gelitten das diese anfingen sich selber zu verurteilen. So etwas hat es zuvor noch niemals gegeben das sich ein VOLK gegenüber allen anderen Völker schuldig gefühlt hat ! Sich SCHULD auf die SEELE zu laden bedeutet sich selber LEID zu erschaffen.

 

Die sogenannten DEUTSCHEN die HEUTE leben sind unschuldig und nicht für die dargestellte verlogene Geschichte welche von Ideologen der israelischen Ideologie geschrieben wurden verantwortlich.

 

Doch auch sollten wir niemals STOLZ sein auf das was geschehen ist, sondern allesamt egal welches Volk man auch vertreten mag, sollten sich stets weiter entwickeln, um die Vervollkommnung des Lebensraumes ewiglich mitzugestalten.

Die Harmonie auch zu anderen Völkern herzustellen oder zu anderen Menschenrassen zu pflegen ist mein politisches Ziel wobei der Rassenerhalt in seiner VIELFALT zu bewahren sein sollte !

 

Multikulti - Gedanken sind die Feinde der Vielfältigkeitsarterhaltung

 

 

Der Löwe sollte nicht mit der Tigerkatze verkehren

die hannoveraner Stute nicht mit einem Zebrahengst

und so sollte es auch bei den Menschen sein !

 

Jeder sollte bestmöglich in seiner Gattung – Rasse den Fortbestand sichern denn womöglich möchte die Eine oder Andere zukünftige Seele den „Nordmann“ kennenlernen oder den „Südafrikaner“ oder den „Chinamann“ und und und,

und nicht sich innerlich völlig zerrissen fühlen durch die atomaren Informationen unterschiedlicher Klimazonen – also Rassen oder Arten !

 

Ich bin dafür das die weißen Männer und Frauen Südafrika umgehend verlassen sollten, denn diese gehören da einfach nicht hin. Das ist auch der Grund der vielzähligen Konflikte weil die Natur den weißen Mann dort abstößt. Der Zerfall der USA, Frankreichs, Englands und Hollands sind Beispiele für die Auswirkungen der Rassenschande und das Gewaltpotenzial bei dem derzeitigem Chaos sind unüberschaubar.

Ein Kampf der Rassen oder der Kulturen ist derzeit am toben und die Naturwesenheiten also „Schützerengel der jeweiligen Klimazonen und der jeweiligen Pflanzenarten werden eine Bereinigung vornehmen müssen um die göttliche Vielfalt zu erhalten. Ich hoffe das das möglichst friedfertig vonstatten gehen wird denn alles andere wäre eine Katastrophe erneut für den gesamten Kosmos.

 

Die WEISSE RASSE hat seinen Gebietsanspruch in EURASIEN und nicht in Afrika

das soll hiermit geklärt sein !

 

Viele Mischlingsrassenkinder kenne ich und ich führe genau über dieses Multikulti Problematik Gespräche mit deren Seelen.

 

Die Aussage die ich nun durch eine Vielzahl von Gesprächen treffen kann ist das sich Seelen in MulitiKulti Körper hin und hergerissen fühlen. Sie fühlen sich nirgendwo richtig zu Hause um es mal ganz platt zu formulieren. Auch dieses ist keine Besonderheit denn wenn man erkennt das sich Menschen seid Jahrmillionen perfekt dem umliegendem botanischem Gegebenheiten anpassen ist es nicht verwunderlich das der schöne Schwarze hier im kühlen Norden ständig friert während der Nordeuropäer ( Eichenmann / Birkenfrau ) in Südindien ständig schwitzt weil es ihm zu heiß dort ist ).

Also eine bestimmte Hautfarbe erhalten zu haben ist keine Strafe Gottes gewesen sondern ein Geschenk der Natur der man sich perfekt angepasst hatte durch seine Blutline über Jahrmillionen. Wir können nichjt einfach die Naturgesetze aushebeln denn das führt für jeden Ersichtlich zu Konflikten. Beinahe alle Kriege der Welt haben hier Ihre Entstehungsursache.

Fremde, stößt die Natur grundsätzlich ab wenn diese mit destruktiven Energien einhergehen wie wir es zu genüge erlebt haben.

 

Eine Überwindung von Konflikten wäre für eine Aussiedlerfamilie die regionale Anpassung an die regionalen natürlichen Gegebenheiten. Integration funktioniert nur dann wenn der Körper eines Fremdlings sich beginnt umzuprogrammieren auf eine neue Klimazone hin und das geht vor allem über die Botenstoffe in der Ernährung.

 

Diese Männer links brachten uns nur Unglück, Krieg und Krankheiten wie wir nun alle beurteilen können denn man zerstörte durch Irr - Lehren aus Israel unser heidnisches Paradies über Jahrtausende systematisch.

 

Das gelobte Land ist genau das Gebiet gewesen von dem ich nun schreibe. Es ist das Europa und Asien der alten Tage wo ein blühender Garten neben dem anderen sich befand. Die Unterwanderung der weißen Rasse auch durch sogenannte Gastarbeiter hat uns an den Abgrund und in die Krankheit gestürzt. Dieses muss nun ebenfalls schnellstmöglich korrigiert werden indem wir nun alle Gastarbeiter unseres Landes verweisen. Das Land hier gehört den DEUTSCHEN STÄMMEN in dem ich die Anweisungen zum Wohle meines Volkes ausspreche oder schreibe. Mein Stammesvolk soll sich hier im eigenem Gebiet "WOHL" fühlen in der auflebenden Kultur unserer wedrussischen Vorfahren also der weißen Rasse. Alle Arbeitsplätze sollen daher sofern diese Verfassungskonform sind den Menschen meines Volkes zugesprochen werden und nicht länger Ausländern. 

 

Sollten Gastarbeiter benötigt werden, sofern keine deutschen Arbeitskräfte zur Verfügung stehen, dann besteht die Möglichkeit das man für den Zeitraum von 3 Monaten welche anwirbt die nach den 3 Monaten das Land allerdings wieder zu verlassen haben. So regeln das beispielsweise auch andere Länder die an Ihrem kulturellen Stammeserhalt interessiert sind ! Eine Freundschaft herzustellen und oder zu bewahren ist grundsätzlich mit jeder Nation ein weiteres angestrebtes politisches Ziel ! 

 

HEUTE KÖNNEN WIR FOLGENDES FESTSTELLEN

 

Zum Glück wurden wir immer wieder geboren sofern man die Gesetze der Unsterblichkeit kennt um nun auch die Fehler die erkannt sind zusammen zu  korrigieren.

 

Zum Thema Rassismus

 

Jedes mal können wir in einer anderen GEGEND / Klimazone geboren werden wenn unsere Seelen es wünschen doch auch können wir in unserer Blutlinie bleiben um die Vervollkommnung des Lebensraumes die mit unserem Selbst über Jahrtausende verbunden ist zu meistern wenn man die Gesetze dazu kennt.

Ich behaupte es ist sinnvoller in der einheimischen Blutline zu bleiben also auch in der angestammten Region der unmittelbaren Vorfahren, denn alle pflanzlichen Organismen werden demjenigen dienen der in die angestammte Blutline zurückkehrt, Diese Erkenntnis nennen wir heutzutage Resonanzgesetze. Der Baum erkennt seine unmittelbaren Nachfahren ! Vor allem dann wenn der eingeschlafene Körper des Vorfahren in den Baum eingegangen ist mit seiner atomaren Struktur der Vielzahl von gesammtelten Informationen.

 

Doch auch gibt es meines Erachtens folgende Möglichkeit der Seelenentwicklung :

 

Mal werden wir womöglich, als Seele, in einer schwarzen Familie geboren um Afrika zu erleben und mal werden wir in einem roten Körper geboren um Nordamerika kennen zu lernen. Mein Rassismus ist hier also niemals eine Diskriminierung der Einen oder anderen Rasse, also der einen oder anderen Körperlichkeit, sondern das Verständnis über die Bewahrung der göttlichen Vielfalt der Klimazonen und Botanik von 530 000 Pflanzenarten die durch den Menschen als Schöpfer auf der Erde eigentlich behütet werden sollten.

 

Das Wort STAMMESBEWUSSTSEIN bezieht sich also wahrlich auf den Stamm der Bäume in dem jeweiligem Umland oder vor allem der Klimazone.

Mein unmittelbarer Vorfahre "Johannes Patock" schrieb damals ein Lied welches sehr interssant ist. Nicht weil es ein Antikriegslied ist sondern weil es etwas sehr wichtiges an Erkenntnissen also tief verwurzeltem Wissen beinhaltet.

 

Die Welt des Himmels schreibt man der männlichen Energie zu während die irdische Welt eine weibliche Energie darstellt. Wenn man nun die Bäume betrachtet dann sind diese weiblicher Natur. So erinnern die schönen weißen Frauen an die Schönheit der wundervollen Birken und die weißen königlichen Männer an die weißen Schwäne naturphilosophisch betrachtet !

 

Westpreußen, 1908

Zogen einst fünf wilde Schwäne,
Schwäne[,] leuchtend weiss und schön[.]
Sing, sing, was geschah?
Keiner ward mehr gesehn.

Wuchsen einst fünf junge Birken
frisch und grün an Baches Rand.
Sing, sing, was geschah?
Keine in Blüte stand.

Zogen einst fünf junge Burschen
kühn und stolz zum Kampf hinaus.
Sing, sing, was geschah?
Keiner die Heimat wiedersah.

Wuchsen einst fünf junge Mädchen,
schlank und schön am Ostseestrand.
Sing, sing, was geschah?
Kein[e] den Brautkranz wand.


 

Zogen einst fünf wilde Schwäne ist ein Volks und Antikriegslied aus Westpreußen, Ostpreußen und dem Memelland aus der Feder des Lehrers Johannes Patock.

 

Rassistisch zu denken ist also eine Schutzfunktion zugunsten der Bewahrung der Vielfältigkeit. Nur ein Dummer von der Natur losgelöst lebender Geist - Körper der kein Verständnis von der Natur hat würde eine Mischung der Rassen befürworten denn diese hat fatale Auswirkungen.

 

Wenn eine Indonesierin mit einem großen weißem Nordmann ein Kind beispielsweise erzeugt dann ist das mit Höllenqualen verbunden für die werdende Mutter und auch das Kind. Der Körper einer kleinwüchsigen Indonesierin ist ein ganz anderer von seiner Struktur, vor allem der Größe, als dies eines Nordmenschen. Meist wird den Frauen der Bauch aufgeschlitzt und das Baby wird entnommen da kein natürlicher Geburtsprozess stattfinden kann. Jeder Mediziner weiß sicherlich heute das eine Kaiserschnittgeburt dazu führt das das Gehirn nicht richtig durchblutet wird bei dem Neugeborenen. Die Auswirkungen einer geringen Durchblutung des Gehirns vermag ich nun nicht weiter aufzuschreiben. Nur ein Vergleich sei erlaubt ! Wenn man einen werdendem Schmetterling aus dem Kokon befreien würde könnte dieser niemals fliegen !

 

Meine Gedanken sind nicht gegen die göttlichen Seelen als solches in Ihrer Entwicklung gerichtet das weiß jeder der mich persönlich gut kennt. Meine Gedanken sind dazu bestimmt die HARMONIE des Planeten ERDES wieder herzustellen, im Spiel der Elemente wie des Wassers, der Erde, der Luft und des Feuers !

 

Doch leider stellte sich meine Vergangenheit mittlerweile so dar das ich von vielen abgestempelt wurde als bösartiger Nazi ! Na ja ein Nazi bin ich natürlich denn ich vertrete Völkerrechtlich die Nation des Königreiches Preuszen ( Prussia ) und damit meinen Volkesstammes der in den Gebieten Preuszen seid Jahrtausenden beheimatet ist auch wenn wir ständig hin und hergetrieben wurden.

 

Zwei mir bekannte Mordanschläge, an meiner Person, habe ich seit dem Jahre 2000 überlebt und mir war am Anfang gar nicht bewusst auf welch ein gefährliches Spiel ich mich hier in dieser Inkarnation eingelassen habe als ich die „Deutsche Reichsgeschichte“ zu GUNSTEN des eigenen Volkes anfing zu gestalten und wahrlich Lücken und Strategien fand um die Rettung vorzubereiten von unserem Volk.

 

Der Staatenbund der Königreiche Wedenland wurde aus mit selber erschaffen und stellt damit das eigene erträumte Schamballa dar welches sich nun mehr und mehr materialisieren wird in der Dimension meines eigenen Egos. Mitmenschen sind herzlich eingeladen diesen Staatenbund der Königreiche Wedenland zum ewigen GARTEN EDEN werden zu lassen und diesen grenzenlos auszubauen auch auf anderen Planeten.

 

Die wahren Nationenkönige der Erde werde ich in naher Zukunft an der Tafel der Könige herzlich begrüßen. Diese leuchtenden Sterne werden sich aneinander durch den Blick in die Augen erkennen und schon heute sende ich auf der Ebene der Gedanken meinen Seelenbrüdern, den Gottessöhnen, einen liebevollen Gruß ! Bei den Töchtern Gottes möchte ich mich auf diesem Wege entschuldigen das es mir selbst in dieser Inkarnation nicht gelang mich vor körperlichen Auseinandersetzungen erfolgreich zu schützen. Ich habe stets versucht mit guten Absichten und liebevollen Handlungen GUTES zu bewirken und doch erfüllt es mich mit ein wenig Traurigkeit das mir dieses oftmals nicht zu genüge gelang sondern in körperlichen Kämpfen ausuferte.  

 

 

Wir können nun von GLÜCK sprechen das die Schicksalsgötter es gut mit mir sowie unserem VOLKE meinen. Denn durch die Verfassungsverkündung haben wir unsere BODENANSPRÜCHE und GOLDANSPRÜCHE ( circa 1/3 des handelbaren Goldes der Erde ) geltend gemacht.

 

Wir haben UNSER VATERLAND juristisch zurückerobert und die Zukunft sieht nun sehr schön aus für unseren Volkesstamm denn wir werden nun damit beginnen das LAND aufzuteilen in KLEISTKÖNIGREICHE die aus einer Vielzahl von FAMILIENLANDSITZSIEDLUNGEN bestehen werden !

 



Das Gesetz für Stammessiedler ist seit dem 28.01.2011 in Kraft und genau dieses Gesetz ist es welches in der LAGE ist uns unsere FREIHEIT herbeizuführen.
 

Es ist ein KAMPF auf vielen Ebenen im Gange wobei ich selber stets versuche nur auf der geistigen Ebene zu kämpfen was mir wie bereits gesagt leider nicht immer Glückte. Das kann man leider auch erkennen an meinem mittlerweile sehr demoliertem Körper der durch ständige Angriffe von Polizisten oder wahren Monstern ( Armee unter dunklem Herrschaftssystem ) gegen meine Person sehr zu leiden hat.

Der Sturz der Scheinregierung also der brd Administration ist derzeit wohl das wichtigste um diesem Lügentheater ein Ende zu bereiten.
Eine Übernahme aller Medienanstalten die derzeit so viel Lügen, wie man sich das kaum vorstellen kann ist längst überfällig.

Die Vernichtung meines Volkes durch eine Vielzal von Angriffen auch auf der geistigen Ebene muss beendet werden und die Freiheitszurückgewinnung durch eine BODENREFORM zum Wohle ALLER GÖTTLICHEN MITGESCHÖPFE ist bereits für diejenigen, die sich dem Staatenbund angeschlossen haben, eingeleitet.

Viele haben mich am Anfang also seit dem Jahr 2000 für einen Spinner gehalten da ich durch meinen Werdegang in verschiedensten Branchen vieles erfahren hatte was mich sehr erschütterte und dieses kund tat.

Um unser Volk zu retten vor dem Sittenverfall und auch vor der gänzlichen Ausrottung zu bewahren muss man seine Gedanken weit in die Vergangenheit streifen lassen, der letzten 10 000 Jahre. Da die meisten das noch nicht getan haben kann ich denen es auch nicht verübeln das man mich als Spinner abstempelte. Jedem Menschen der in seiner Blutlinie inkarnierte ist das grundsätzlich möglich mit der Geschichte in Berührung zu kommen wenn man nur mal Zeit hat selber nachzudenken.

Ich hatte diese Zeit als ich mich circa 2 Jahre auf der Flucht befand vor den Alliiertenregime die mich fertig machen wollten !
 

Ich bin mit Visionen und Träumen aus dem Wald zurückgekommen und auch bin ich sehr Glücklich das ich vor einigen Jahren die Bücher von Herrn Megre kennenlernen durfte um zu erkennen das nicht ich ein Spinner bin sondern das die Masse der „ANDEREN“ unter falschen Dogmen sehr zu leiden haben.
 

Herr Megre und ich haben nun beide über 10 Bücher geschrieben wo es darum geht die ERDE zu einem PARADIES zurückzuverwandeln und die ERDE aus dem
aufgezwungenem Berufsstand der Hure zu befreien. Ein Stück LAND darf kein GELD kosten- Jedem „MENSCHEN“ muss ein Stück Land gewährt werden welcher sich liebevoll um die ERDE durch den Aufbau eines Familienlandsitzes kümmert ! Auch für politisch verfolgte Asylanten haben wir in der Staatsverfassung liebevoll gesorgt. Denn in jede Familienlandsitzsiedlung kann so eine Familie aufgenommen werden egal aus welchem Rassestamm diese Familie stammt !

 

Der Aufbau von FAMILIENLANDSITZSIEDLUNGEN ist daher das WICHTIGSTE politische Programm wofür ich auch um Ihre Mithilfe hier nun in dieser Form bitte.

 

Ich werde die kommenden Jahre viel verreisen um bei vielen Seminaren mit dem folgendem Programm den Menschen das Licht und die Wahrheit zu bringen. Freuen würde ich mich über Ihre Begleitung dabei sehr !

 

 

 

Ich verbleibe mit herzlichen Grüßen

Thomas Patock von Wedenland


 


 

Seminarkonzert

von und mit

 dem Kaiser des Staatenbundes der Königreiche Wedenland

König von Prussia

Prof. Dr. Thomas Patock von Wedenland

( Professor für Naturphilosoph von der staatlichen Fakultät zu Preuszen )

 

Seminardauer circa einen gesamten Vormittag

Beginn 9.00 Uhr – 12.00 danach zusammen Essen

Das Seminar wird immer mit einem BIO VEGANEM CATERING veranstaltet

Ziel des Seminarkonzertes ist es den Menschen das Licht und die Wahrheit zu bringen



 

Inhalte des Seminarkonzertes :

VIEL MUSIK / LIVE GESPIELT AUF DEM SCHWERT DES BAJANEN

  • 1 Million Jahre Menschheitsgeschichte / Die drei Zeitabschnitte und deren Bedeutung

    ( Buchvorstellung : „Gebt der Liebe das Kommando“ / bezug bildlicher Zeitabschnitt )

  • Wie man den Wirkzeitraum der Dunkelmächte erfolgreich überspringt ! ( Buchvorstellung ; Serie „Die klingenden Zedern Russlands“ )

  • Aktivierung des dritten Auges ( Buchvorstellung – „Gesundheit und wie man diese beibehalten kann“ – Vorstellung von naturmedizinischen Medikamenten der vorchristlichen Volksheilkunde )

  • Wie man sich verjüngen kann ( Gerjungthologie )

  • Herstellung von lebendigem Wasser / Herstellung einer Heilpflanze

  • Strategien in die schöne Zukunft ( Heiltheke Betriebskonzept )

  • Familienlandsitze / Der betriebswirtschaftliche Plan : DoctorFood ( Buchvorstellung DoctorFood der liebenswerte Lebenswandel )

  • Umsetzung des Aufbaus der Familienlandsitzsiedlungen ( Die politische Lösungsmöglichkeit / Staatenbund der Königreiche Wedenland )

  • Der große Plan : Das Geld in GUTE Hände ( Netzwerkbildung Heiltheke / DoctorFood )


 

Man kann dieses Seminar buchen !


 

Dazu schreibt man eine kurze e mail an


 

Staatenbundwedenland@yahoo.de