Galaxiengesundheitsrat

 

Galaxiengesundheitsrat


 

25.09.2010


 

Gründung des Galaxiengesundheitsrates

auf geistiger Ebene sowie in der Materie


 


 

Die Gründung erfolgte durch Dr. Thomas Patock von Wedenland

 

Personen und Heiler - Energien wurden in den Galaxiengesundheitsrat (Galaxisgesundheitsrat) eingeladen, mit der Bitte zum höchsten Wohle zu wirken sowie zum Ruhm Gottes zu handeln !

 

Der Galaxiengesundheitsrat steht über allen derzeit irdischen oder galaktischen Gemeinschaften welche sich mit dem Bereich Gesundheit der Völker und der Heilung beschäftigen, da er auf reine LIEBE gründet und ausschließlich liebevolle Absichten hegt !

 

http://deutschesreichonline.de/

 

Zitat des Gründers Dr. von Wedenland  :

 

Es ist für mich nichts anderes erstrebenswert, als Ihrem Spiegelbilde zu entsprechen, auch wenn ich mich manchmal, Ihr, nicht würdig fühle, so versuche ich doch danach zu streben, so zu sein, wie ich denke das die LIEBE ist !

 

 

 

Impfungen sind seid dem 28.01.2011 gesetzlich durch die Beschlüsse des Galaxiengesundheitsrates die 1 zu 1 in die Staatsverfassung integriert wurden verboten.

 

 Beschlüsse des Galaxisgesundheitsrates

 

 

1. Die Grundbedürfnisse des Menschen und unseren Mitgeschöpfen sind schnellstmöglich wiederherzustellen.

 

a) Sauberes Wasser

b) Artenvielfältige Erde

c) Nährstoffreiche Luft

d) Angenehme Klimatische Bedingungen

2. Jede Familie hat das Recht auf 1 – 1,3 Hektar Land um sich einen autarken Heilgarten, auf der Erde, anlegen zu können denn nur auf diesem Stück Heimat ist es der Familie möglich seinen Stamm bestmöglich zu erhalten !

3. In die Gesundheit darf nicht körperverletzend eingegriffen werden ! Impfungen sind eine klare Körperverletzung die unter falscher Flagge durchgeführt wurden (Flagge der Lüge ) diese werden als schwere Körperverletzung geahndet !

4. Chemische Kampfstoffe die unter verlogenen Vorwänden in jüngster Zeit als Medikamente bezeichnet wurden dürfen keine Anwendung an einem Menschen oder anderen göttlichen Mitgeschöpfen finden ! Dazu gehören synthetische Drogen sowie jegliche mit Alkohol angepanschten sogenannten Medikamente

5. Das versprühen von Chemikalien auf Feldern sowie in der Luft ( Chemtrails ) stellen eine klare Körperverletzung aller Lebensformen auf der Erde da und werden als schwere Körperverletzung eingestuft !

6. Jegliche Art von genetischen Veränderungen von Saatgut ist nicht gestattet und stellt einen Angriff gegen die vollkommene göttliche Schöpfung dar und wird daher strafrechtlich verfolgt !

7. Jegliche Art von Tierversuchen im Zusammenhang mit Medizin und Kosmetika ist strengstens untersagt da diese eine schwere Körperverletzung unserer Mitgeschöpfe darstellen werden diese auch dementsprechend geahndet !

8. Jedwege Computer - Sende - Chips die in Körpern jüngst bei Tieren und Menschen als Implantate eingesetzt wurden stellen eine schwere Körperverletzung dar und werden dementsprechend geahndet !

9. Das öffentliche, via Massenmedien, Verbreiten von Lügen und das Verschweigen relevanter Informationen zur Durchsetzung kommerzieller Interessen sind strafrechtlich zu verfolgen !

 

10. Religiöse Ideologien werden aufgrund von geschulten falschen Dogmen aufgelöst mit dem Ziel der Vereinigung der Menschheit in der Wahrheit.

 

11. Jede Art von schmerzhafter und demütigender Verstümmelung von Lebewesen wird strafrechtlich als schwere Körperverletzung verfolgt. Darunter fällt insbesondere das Enthornen von Kühen doch auch jeder unnatürlicher Eingriff an weiteren Mitgeschöpfen.

 

12.
Das Recht auf sauberes Trinkwasser ist ein Menschenrecht. Jede Art der Verschmutzung - fahrlässig oder bewusst - wird als ein Verstoss gegen Menschenrechte betrachtet und entsprechend geahndet.

13
Das gewaltsame oder manipulative Fernhalten von Menschen, mit beispielsweies Blockaden, hohen Preisen, Fehlinformationen über die benötigten Mengen, von sauberem Wasser ist dem obigen Vergehen, wie im Beschluss 12 gleichgestellt."

14
Künstliche Wettermanipulationen die durch technisch hoch entwicklete Waffen , insbesondere mit dem Versprühen von Giften in der Atmosphäre, "Geo-Engineering", "Chemtrails" sowie Haarpanlagen, durchgeführt wurden sind eine schwere Körperverletzung und werden dementsprechend geahndet !

 

15. Jegliche Art von künstlicher Befruchtung, ist nicht gestattet und wird als Angriff in die harmonische Schöpfung gewertet und dementsprechend geahndet.

 

16. Das Ermorden eines Mitgeschöpfes sowie der Verkauf von Leichenteilen ist strengstens untersagt und wird als Mord und Beihilfe zum Mord strafrechtlich verfolgt !

 

 

 

 

 

 

Alle Aspekte Gottes wohnen in mir

Sie tosen und toben in mir

alle wirklich alle Gefühle und Emotionen

so ist das bei den Göttern die als Menschen auf der Erde wohnen