Wir drehten die Fahne einfach wieder um

 

Schaut so sah die Flagge der Deutschen

damals aus bevor diese

verfälscht wurde !

 

 

 

 

Warum die deutsche Fahne auf dem Kopf steht?

.
Vor 176 Jahren am 27. Mai 1832 kamen in der Pfalz etwa 30.000 freiheitsliebende
Menschen aus allen Bevölkerungsschichten zu einer Kundgebung zusammen, die als
„Hambacher Fest“ in die Geschichte einging.

.

Mit Fahnen der heutigen Nationalfarben, nur umgekehrt: Gold-Rot-Schwarz
zogen sie von Neustadt an der Weinstraße zum Hambacher Schloß. Hauptforderungen
waren die nationale Einheit sowie grundrechtlich gesicherte Freiheits- und Bürgerrechte.
Das Hambacher Fest gilt als die Geburtsstunde für Grund- und Menschenrechte auf
Deutschem Boden.

.

Im Zusammenhang mit der Idee eines deutschen Nationalstaates tauchen die drei
Farben erstmals im Zeitraum zwischen den Jahren 1815 und 1817 anlässlich der
Gründung der Urburschenschaft an der Universität zu Jena auf.

.

Die damals gemalten Bilder zeigen diese Farben in dieser Reihenfolge, nicht wie heute
auf dem Kopf stehend, oder nachträglich geändert. Die Farben könnten uns der
Legende nach Folgendes vermitteln:
In die goldene Zukunft (Zukunft)
Durch blutigem Kampf (Gegenwart)
Aus dunkler Sklaverei (Vergangenheit)

.
Diese eigentlich falsche Reihenfolge wurde bezeichnender Weise zur Flagge der
Weimarer Republik, der Besatzungsverwaltung BRD und der sowjetischen
Besatzungsverwaltung DDR. Auch die zusammengelegte Besatzungsverwaltung von
BRD und DDR seit 1990 verwendet diese auf den Kopf gestellte Fahne.
Im Unterschied zu den damals Mächtigen haben die heutigen sich nicht nur damit
abgefunden, sondern die echte Deutsche Einheit selbst hintertrieben, wie die
verschiedenen Dokumente aus den Jahre 1990 beweisen.

.

Man kann auch behaupten das diese Flagge die Zerstörung symbolisiert denn so kann man auch die Taten der Geschäftsführerin der BRD GmbH verstehen und auch der Vorgänger in der BRD Firma die niemals zu keinem Zeitpunkt ein souveräner Staat war !

.
Flaggensymbolik heute der BRD GmbH :

.
Gold-Gelb unten das brennende Feuer der Zerstörung


Rot : Das sinnlose vergiesen des Blutes durch kriegerische Auseinandersetzungen

oder sinnlose Zerstörung von wichtigem Leben


Schwarz : Für das Aufsteigen von giftigem Qualm in die Atmosphäre

die schwarze Löcher produzieren. Auch Auspuffabgase und Fabrikabgase



Man kann bei Bränden erkennen wie die Farben eines Feuers aussehen die das Leben zerstören !

 

So sieht die Fahne der BRD GmbH aus : Sie ist sehr destruktiv und dämonisch und wurde ähnlich bereits im alten Ägypten an einer Pyramide gefunden wo Priester den Zeitabschnitt des Okkultismus erdachten ( 1000 - 2000 nach Christi der 1000 jährige Dornröschen Schlaf )!

 

 

Man fand auch interessantes zur Flaggensymbolik im Allgemeinen an den Wandbemalungen in den Pyramiden wo die Priester Ihr

Fähigkeiten probierten die Zukunft zu modellieren.

 

 

Mit der Gründung des ägyptischen Staates

sowie der Einführung des dämonsichen Geldes

begann die Menschheit sich heftigst gegenseitig zu bekriegen !

 

 

Dieses Relief stellt links einen sogenannten Menschengott dar welcher einem Priester rechts daneben befehligt die Glühbirne zu halten ! Darunter sitzen ahnungslose hypnotisierte Menschen die sich im künstlichen Licht befinden anstatt das wahrhaftige Anlitz Gottes zu sehen, Sonne, beziehungsweise diese erstrahlen zu lassen. Durch dieses Bild erkennt man was daraufhin geschehen ist. Die Menschen haben sich tatsächlich vom natürlichen Licht abgewendet und sind in die künstliche okkulte Welt eingetaucht welche sprichtwörtlich vom Teufel modelliert wurde !

 

Die Menschen arbeiten heutzutage in Büros, Fabriken und Läden und kümmern sich um die tote okkulte Welt anstatt den Tag in der Natur zu verbringen ! Die Menschen sind vielerorts erkrankt da sie in einer unnatütlichen Welt größtenteils leben getrennt von der göttlichen Schöpfung !

 

Unsere Ahnen drehten die Ägyptenflagge anders herum um wohl dem Übel ein Ende zu bereiten. Doch bei der Flaggensymbolik ist bei beiden Flaggen ein Fehler aufgetreten.

 

Die Reihenfolge von beiden Flaggen also sowohl der ägyptischen Flagge als auch der Reichsflagge sind okkulte Flaggen die nicht die Wirklichkeit in der Natur spiegeln und daher sind beide irreführend.

 

Die einzige richtige Reihenfolge wäre in diesem Fall vom Sinn her :

 

Begründung: Gott erschuf aus der Dunkelheit ( schwarz ) am kältesten Ort den Kosmos. Als Morgenrot ( Rot ) können wir ihn alle sehen und die Reinheit und Vollkommenheit der von Gott geschaffenen Welt können wir im Lichte ( Weis )erkennen !

 

 

Tip :

 

DREHT DIE FLAGGE

DOCH EINFACH WIEDER UM

ODER MACHT EUCH EINE EIGENE !

 

 

Die Erde braucht unsere liebevollen Hände !

So ist das stete Ziel, im Handeln,

grenzenlos die Liebe zur Erde fließen zu lassen !

 

Die Flagge des Königreiches Wedenland wurde daher auch sehr bedacht gewählt und das hier ist die Bedeutung :

 

Auszug aus der Verfassung

Königreich Wedenland / Deutsches Reich

rechtswirksam seid dem 28.01.2011

 

 

 

 

Artikel 3
Die Reichsfarben sind blau – weis - gold - rot - schwarz mit einem weißen Balken an der linken Flaggen - Seite sowie einem blauen Rand zu beiden Seiten.

 

 

 

1. Blau für den Schutz der entstehenden und vorhandenen Königreiche, der Familienlandsitze sowie guter Nachbarschaft

 

Regengott

 

 

2. Weiss für die reinen Absichten und den Frieden des Stammesverbundes der Königreiche

 

Sonnengott

 

 

 

3. Gelbgold für Wohlstand und die Weisheit des Stammesverbundes der Königreiche

 

Feuergott

 

 

 

4. Rot für die immerwährende Morgenröte und das handeln aus Liebe der Königreiche untereinander

 

Gott der Liebe

 

 

5. Schwarz für eine gesunde, fruchtbare, nährstoffreiche Erde und deren liebsamen Pflege

 

Fruchtbarkeitsgott

 

 

6. Der Adler für den friedfertigen Bund zwischen Mensch und Tier.

 

TIERFREUNDSCAHFT

 

 

 

 

7. Kind im Regenbogen als Symbol für das Wohl unserer folgenden Generationen zu handeln

 

 

Weisheit und Weitsicht

 

 

 

 

 

 

 

Gesamtbild der Flagge des

Deutschländische Föderation Deutsches Reich

Königreich Wedenland

 

 

 

 

Handelsflagge

 

Die Handelsflagge ist ebenfalls blau – weis - gold - rot – schwarz mit dem Regenbogenkind im Zentrum und bedeutet zum Wohle folgender Generationen zu handeln !


 

Handelsflagge - Wir handeln zum Wohle unserer Kinder

 

 

 

 

 

 

 

 

Flagge der Galaxienfreiheitsarmee

 

 

 

 

 

Die Flagge der Erkenntnis

 

 

Flaggenerklärung

 

Die Flagge der Erkenntnis

 

Wenn wir destruktive Gedanken hegen dann senden wir negative dunkle Energie in die Erde die sich dann als Katastrophen entfaltet wie Stürme, Erdbeben, Vilkanausbrüche etc. ( Symbolisch der untere schwarze Balken )

 

Wenn wir liebevolle Gedanken hegen dann senden wir wohltuende lichtvolle Energie in den Kosmos welche dann von der Sonne, den Sternen und dem Mond reflektiert wird also als kosmische Strahlung zur Erde zurückkommt die das Leben nährt ! ( Symbolisch der obere weiße Balken )

 

Wir als Menschen tragen in uns den Saft des Lebens, unser Blut und können den Urschöpfer Gott in der Morgenröte erkennen ! ( Symbolisch für den mittleren roten Balken )

 

Die Weisheit in sich zu tragen das wir die Ebenbilder Gottes, als Menschen sind und zum Wohle nachfolgender Generationen handeln sollten, mit unseren Gedanken, ist durch den gelben Abschnitt dargestellt !

 

Der blaue Rand der Flagge der Erkenntnis ruft dazu auf seine eigene Königswürde auf allen Ebenen des Daseins zu leben.

 

Der violette Rand an der Flagge der Erkenntnis symbolisiert die oberste Farbe des Regenbogens und diese Farbe gilt als Farbe der Evolution. Bienenköniginnen nehmen auf der Höhe des violetten Strahls des Regenbogens die Paarung vor und nur die STÄRKSTEN männlichen Bienen schaffen es diese Höhe zu erreichen. Das Violett soll desweiteren darstellen das der Mensch mit den liebevollsten Gedanken und Handlungen seine Nation anführen sollte um in eine schöne Zukunft zu führen.

 

 

Seine Majestät

der Kaiser des Staatenbundes

der Königreiche Wedenland

Deutsches Reich

Dr. Thomas Patock von Wedenland

 

 

 

FORUM :   http://galaxiengesundheitsrat.de/